Bademode Figurberater

Badeanzug, s.Oliver Hier erfährst du welche Artikel der Bademode am schmeichelhaftesten für die unterschiedlichen Figurtypen sind.

Wir zeigen dir mit welchen Details du deine individuellen Figurprobleme kaschieren kannst und was du bei deiner Figur auf jeden Fall vermeiden solltest.

Die richtigen Details an der richtigen Stelle verleihen dir ein besseres Aussehen und Gesamterscheinungsbild.

Dadurch wirst du nicht nur besser aussehen, sondern du wirst dich auch sicherer und hübscher fühlen. Also kurz gesagt; wir helfen dir dabei die Stärken deiner Figur zu maximieren und die Schwächen zu kaschieren.


Folgend findest du Ratschläge für die unterschiedlichen Figurtypen.

Kleine Brüste, Figur, Beratung, Bademode

Kleine Brüste


Form:
Push Up Oberteile, Triangel Oberteile

Details:
  • Umso auffälliger die Oberteile, umso besser!
  • Bei kleinen Brüsten, ist es wichtig diese so gut wie möglich in Szene zu setzen.
  • Oberteile in knalligen Farben, mit auffälligen Mustern lassen die Brüste voluminöser aussehen.
  • Bikini Oberteile mit wattierten Einlagen bzw. Geleinlagen helfen mehr Oberweite zu erzeugen.
  • Bei kleinen Brüsten wirkt sich alles vorteilhaft aus, was mehr Volumen erzeugt. Dies können breite Muster, Applikationen, Rüschen, Schleifchen und sonstige Details sein.

Vermeide:
  • Oberteile die du nicht vollständig ausfüllen kannst
  • Unauffällige dezente Oberteile

zurück zum Index

 

Große Brüste, Figur, Beratung,Damen ,Bademode

Große Brüste


Form:
Oberteile mit breiten Cups, Bustier Oberteile, BH's mit Formbügel oder vorgeformten Cups, sportliche BH's

Details:
  • Wähle Oberteile die deinen Brüsten halt geben
  • Modelle mit Formbügeln oder vorgeformten Cups sind eine gute Wahl
  • Kombiniere dezent wirkende Oberteile mit eher auffälligen Höschen
  • Sportliche Oberteile in Bustier Form sitzen sehr gut und geben deinem Busen halt.

Vermeide:
  • Tankinis ohne vorgeformte Cups, denn sie geben deinen Brüsten kaum Halt.
  • Triangel Oberteile

zurück zum Index


Schmale Hüften, Figur, Beratung,Damen ,Bademode

Schmale Hüften


Form:
  • Hotpants
  • Sportliche, breit geschnittene Höschen
  • Badeanzüge

Details:
  • Höschen mit breiten Querstreifen lassen deine Hüften breiter erscheinen
  • Auffällige, grobe Muster haben den selben Effekt
  • Kombiniere zu den auffälligen Höschen ein eher dezent wirkendes Oberteil
  • Höschen in Hotpants Form sind am besten geeignet um schmale Hüften breiter erscheinen zu lassen
  • Ein Pareo um die Hüften oder ein Wickelrock trägt auch dazu bei deine Hüften breiter erscheinen zu lassen.
  • Badeanzüge passen sehr gut zu diesem Figurtyp

Vermeide:
Bei schmalen Hüften gibt es eigentlich nichts was du unbedingt vermeiden solltest.


zurück zum Index

Breite Hüften, Figur, Beratung,Damen ,Bademode

Breite Hüften


Form:
  • Normal geschnittene Bikini Höschen sind erste Wahl
  • Tankinis oder Badeanzüge

Details:
  • Kombiniere auffällige Oberteile mit eher unauffälligen Höschen
  • Ein Tankini oder ein Badeanzug hilft dem Körper eine ausgeglichene, schlanke Erscheinung zu verleihen.
  • Wähle Höschen in dunklen, dezenten Farben.
  • Ein Pareo oder ein Wickelrock hilft deinem Körper eine ausgeglichene Erscheinung zu verleihen und kann Problemzonen kaschieren.

Vermeide:
Höschen in Hotpants Form, Tangas und Strings.


zurück zum Index


Bauch, Figur, Beratung,Damen ,Bademode

Bauch


Form:
  • Badeanzüge und Tankinis sind eine gute Wahl.
  • Bikini Höschen in normaler Form

Details:
  • Ein Badeanzug oder ein Tankini hilft um dein Bäuchlein zu verbergen.
  • Große Muster sehen vorteilhaft aus, denn sie bringen das Auge aus dem Gleichgewicht und lassen es nicht auf einer Stelle verweilen.
  • Badeanzüge mit Längsstreifen machen ebenfalls eine schlanke Figur.
  • Ein Pareo, ein Strandrock oder ein Strandkleid kann helfen deine Problemzonen zu verbergen, aber natürlich nur außerhalb des Wassers.

Vermeide:
  • Hotpants Höschen, denn sie lassen den Bauch hervorstehen.
  • Strings, denn sie verdecken zu wenig.

zurück zum Index

 

Wenig Taille, Figur, Beratung,Damen ,Bademode

Wenig Taille


Form:
Tankinis, Badeanzüge, evtl. Triangel Bikinis

Details:
  • Tankinis bieten sich sehr gut an um eine zu breite Taille zu kaschieren.
  • Auch manche Badeanzüge bieten sich bei dieser Figur an.
  • Breite Bikini Oberteile machen optisch eine kurvigere Figur
  • Details im Bereich der Taille wirken sich vorteilhaft bei Badeanzügen aus (Muster, Stickereien usw.)
  • Ein Pareo oder eine Strandkleid kann helfen den Bereich der Taille zu kaschieren.
  • Weibliche, schmale, sexy Bikinis sehen bei diesem Figurtyp vorteilhaft aus.
Vermeide: Bei diesem Figurtyp gibt es eigentlich nichts, was man unbedingt vermeiden sollte.

zurück zum Index


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen