newsletter,damen kleidung

Newsletter

Hier kannst du dich in unseren Newsletter eintragen.

Newsletter Anmeldung

Hier kannst du kostenlos unseren Newsletter abonnieren.
Wir informieren dich über Neuigkeiten und geben Tipps für ein besseres Aussehen.
  • Kostenlose Anmeldung!


Wir behandeln deine Anmeldungsdaten vertraulich und verwenden Sie ausschließlich für unseren Newsletter Versand.

 

Damen Taschen - Infos & Beratung

Damen Tasche

Unser getreues Accessoire, dass wir tagtäglich mit uns tragen ,egal wo hin uns der Weg verschlägt. Eine Handtasche kann unser Leben erleichtern.

Eine Tasche mit integrierten Ordnungssystem kann täglich nervendes Suchen nach Schlüssel und Co verhindern. Natürlich ist sie das Mode-Accessoire schlecht hin mit der Frau ihren Stil, ihr Outfit und Attitüde ausdrücken kann. Worauf sollte Frau bei der Auswahl einer Tasche achten?

Große Shopper Modelle übermannen kleine Frauen, lange Schultertaschen betonen die Hüften... Generell gilt, die Form deiner Handtasche sollte mit deinem Figurentyp kontrastieren.

 


 

Verschiedene Taschen Formen

 

Handtaschen, Aktentasche

Aktentasche


Eine Aktentasche muss vor allem durch ihre Funktionalität überzeugen.

Ein integriertes Ordnungssystem mit zahlreichen Fächern und Taschen, aus einem festen Material , welches den Tascheninhalt schützt gehören hier dazu. Im edlen Design ergänzt sie den seriösen Auftritt im Job und bei Geschäftsterminen.

Aktentaschen eignen sich nicht nur für Männer!

Mögliches Outfit: Frau mit enger Jeans hohen Pumps und einem locker geschnittenen Hemd, in weiß oder hellblau. Schwarze Aktentasche, Trenchcoat und sehr feiner Schmuck, beispielsweise eine super dünne Gliederkette.


zurück zum Index

 

Handtaschen, Baguette Tasche

Baguette-Tasche


Eine kleine Henkeltasche, die durch ihre längliche Form einem Baguette gleicht und wie ihr Namensvetter unter den Arm geklemmt wird.

Ihre Henkel sind lang genug das sie um die Schulter getragen werden kann.

Die Designerin Silvia Venturini Fendi brachte die Baguette-Bag 1997 in die Modewelt. Eine technisch, minimalistische Handtasche, die durch die unterschiedlichsten Zierelemente wie Strass und Nieten, ihr rein funktionales Aussehen verliert.


zurück zum Index

 

Handtaschen, Bauch Tasche

Bauchtasche/ Hüfttasche


Immer wieder haben die Designer es versucht die Gürteltasche in die Mode einzuschleußen. Der Integrationsversuch ist bis jetzt klaglos gescheitert.

Bis auf einige Ausnahmen, stößt die Bauchtasche auf breite Ablehnung unter den Frauen. Diese praktisch-funktionale Tasche wird mithilfe eines Gürtels um die Hüften geschnallt. Doch die Vorteile von freien Händen, besserem Schutz vor Diebstahl und immer griffbereiter Zugang sind nicht von der Hand zu weißen.

Mein Tipp: Eine schwarze schlichte Bauchtasche für Autoschlüssel, mp3-player ,Bonbons und Co macht sich super beim joggen durch den Stadtpark.


zurück zum Index

 

Handtaschen, Birkin Tasche

Birkin Tasche


Birkin, geboren 1984, raubt uns mit ihrem edlen und einzigartigen stilvollen Auftreten den Atem.


Willst du mehr über die Birkin erfahren, dann bist du hier richtig...

 

zurück zum Index

 

Handtaschen, Clutch

Clutch


Ein populäres Modell unter den Abendtaschen ist die Clutch.

Durch ihr einfaches Design kann sie vielfältig verwendet werden, denn sie schafft es den Look eines Partyoutfits wie auch einer eleganteren Abendrobe zu vollenden.

Die kleinen kompakten Taschen können sich in ihrer Form unterschieden, von quadratisch bis röhrenförmig, sie sind alle henkellos.


zurück zum Index

 

Handtaschen, Doctor's bag

Doctor Bag


Wie sieht eigentlich die traditionelle Arzttasche aus?

Allgemein handelt es sich um eine quadratisch bis röhrenförmige Funktionstasche, die viel Platz auf kleinem Raum bietet um alle Instrumente, Unterlagen und Medikamente zu transportieren.

Diese sollen durch ein festes Material vor Nässe, Schläge und Erschütterungen geschützt werden. In der Mode ist vor allem der Kult -klassiker, die englische Arzttasche heiß begehrt. Nahezu unverändert zu den ersten Modellen, zeichnet sie ihr röhrenförmiger Korpus aus glattem Leder und einem kurzen Henkel aus. Sie wird auf und zu geklappt und besitzt ein Bügelschloss.

Die Diagnose für alle Fashionvictims: Ohne Doctor Bag ist die eigene Sammlung nicht vollendet. Das Vintage-Modell gibt es inzwischen auch mit unterschiedlichen Applikationen, wie das Modell von Prada ganz in Jacquard Prints zeigt.


zurück zum Index

 

Handtaschen, Grannybag

Granny Bag


Die Granny Bag erkennt man an ihrem festen Metallrahmen, den klassischen Kippverschluss und dem kurzen Henkel der nicht über die Schulter passt.

Frau trägt sie ganz ladylike in der Armbeuge oder in der Hand. Die Handtasche mit der nostalgischen Note erscheint in edlen Materialien wie Samt, Brokat oder dunklem Leder.

 

zurück zum Index

 

Handtaschen, Hobo Bag

Hobo Bag


Eine große sichelförmige Tasche bestehend aus weichen, flexiblen Materialien mit langen Schulterriemen. Zu deutsch Landstreicher, richtet sich der Name nach ihrem knautschig schludrigen Aussehen.

Dieses Modell muss einfach zum Boho-Look getragen werden – ein romantischer Modestil der sich aus Folklore wie Hippie Elementen zusammensetzt.

Ein typisches Outfit: Eine leichte flattrige Tunika im Folklore Muster unter einer kurzen Fellweste. Dazu eine Treggings und Schnürstiefletten aus Wildleder. Weite Ketten, XXL-Hüte und die Hobo Bag sind die perfekten Accessoires dazu.

 

zurück zum Index

 

Handtaschen, Kelly Bag Übersicht

Kelly Bag


Die Mutter aller Designer Taschen aus dem französischen Luxuslabel Hermès.

Der unvergleichbaren Klassiker besticht durch Schlichtheit und pure Eleganz.

Mehr zu Kelly Bag erfährst du hier...

zurück zum Index

 

Handtaschen, Notebooktasche

Notebooktasche


Ohne Laptop kommen heute viele gar nicht mehr aus.

Bisher gab es unter den Laptoptaschen nicht viel modische Vielfältigkeit. Funktionalität siegte über das Design.

Aber inzwischen lässt sich eine Entwicklung feststellen: modischere und elegantere Modelle sind auf den Markt gekommen. Selbst im edlen Lackleder kann Frau sich ganz sophisticated mit ihrem Notebook auf die Straßen begeben.

 

zurück zum Index

 

Handtaschen, Rucksack

Rucksack

Der Rucksack jahrelanges Fashion-No-Go, kehrt er mit neuen Design in die Modewelt zurück.

Kleine, schlichte Modelle in hochwertigen Materialien oder abgenutzte, sackförmige Vintagemodelle scheinen immer beliebter zu werden.

Unser Rücken wird uns Danken!

 

zurück zum Index

 

Handtaschen, Shopper

Shoppper

Die Shopping Bag ist eine beutel-förmige Tasche, die meist mit zwei Trageriemen über den Schultern getragen werden kann.

Durch ihre große Form, bietet die Tasche genügend Stauraum für alle möglichen Dinge. Dieser sollte auch genutzt werden denn nur voll, kommt der Shopper erst richtig zur Geltung.


Tipp: Wegen fehlenden Trennwänden und inneren Taschen, sollten man seinen Tascheninhalt in kleinere Täschchen aufteilen um den Überblick zu bewahren!

 

zurück zum Index

 

Handtaschen, Pochette

Pochette

Das Wort Pochette kommt aus dem Französischen und heißt so viel wie Umschlag oder Hülle.

Eine Pochette ist eine kleine Handtasche die der Clutch,gleicht. Es gibt sie mit langen filigranen Schulterriemchen oder auch ganz ohne. Besonders Stars sind bekennde Fans, denn sie ist der Optimale Begleiter für glamouröse Auftritte auf schicken Abendveranstaltungen.

 

zurück zum Index

 

Handtaschen, Umhängetasche

Umhängetaschen

Sie haben einen langen oftmals verstellbaren Tragegurt mit dem wir sie quer über den Körper oder über eine Schulter hängen können.

Die Tasche selbst ist meist aus einem weichen, knautschigen Material, das sie an der Hüfte nicht zu sehr reibt. Bei Männern ein beliebtes Modell in der Modewelt, ist sie bei uns Frauen zuminderst in gehobeneren Modekreisen nicht sehr angesehen. Wer nicht auf den täglichen Allrounder verzichten will und trotzdem als Fashionista erkannt werden will kann beispielsweise ein Vintage Modell aus edlem Glattleder in leichter used Optik wählen.

 

zurück zum Index

 

Handtaschen, Weekender

Weekender

Eine Tasche die uns stilvoll auf Wochenendausflügen begleitet. Unser stilvoller Begleiter auf Wochenend- Ausflügen.

Der Weekender ist nicht nur eine großzügige Reisetasche, sondern auch ein stylische Accessoire, der bei Städtetrips nicht fehlen darf.

Dieser lässt sich im Gegensatz zum Trolli, problemlos in den Gepäckfächern des Flieger verstauen. Trotz angebrachten Schulterriemen, wirkt n nichts stylisher als mit den Henkeln in der Hand durch die City zu düsen.

 

zurück zum Index


Taschen